Indigo
 

Branchen-News vom 12.11.2012


Bettensteuer: Hotelbesitzer wollen Schadenersatz


Die Bettensteuer könnte für die Stadt Köln ein unangenehmes Nachspiel haben. Der Dehoga Nordrhein geht davon aus, dass einige Hotelbesitzer Schadenersatzklagen einreichen werden. Nachdem das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster angekündigt hatte, der Klage des Altstadt-Hoteliers Wolf Hönigs stattzugeben, steht die umstrittene Abgabe vor dem Aus.



Bettensteuer: Hotelbesitzer wollen Schadenersatz


Quelle: KSTA

Zurück
Facebook Share Empfehlen Drucken
 

31.10.2014 

HOTREC fordert beim Europäischen Tourismus Forum erneut fairere Praktiken im Online-Vertrieb

Anlässlich des heute stattfindenden Europäischen Tourismus Forum in Neapel, stellt HOTREC, der europäische Dachverband der Hotels, Restaurants und Cafés, auf der ...


31.10.2014 

Pressemitteilung der Europäischen Allianz der Nutzer von Zahlungsdiensten

Eine transparente und vollharmonisierte Regulierung der Interbankenentgelte ist europaweit erforderlich.


30.10.2014 

Expedia Inc’s Hotels.com regrets its SEO email to travel bloggers

Earlier this month, some travel bloggers received a message from a person with an e-mail address at the online travel agency Hotels.com. It had an intriguing offer. The final sentence, was this...


30.10.2014 

What I hate about hotel rooms

So, hotel rooms. I spend quite a lot of time in them and have noticed that, over the years, they are much improved. It’s a long time since I was in a hotel where the main light switch was ...


30.10.2014 

Alles digital oder was?

Alles „digital“ im Tourismus oder wird der eigentliche Urlaub im Zielgebiet „analog“ bleiben? Ist Airbnb ein kreatives oder ein auf „schmarotzen“ angelegtes Geschäftsmodell? ...