Start-up_Writing on the wall
 

Ausschreibung


 

Ablauf

  • Start-up-Unternehmen bewerben sich für den Branchenaward und zugleich um die Teilnahme am Innovation Summit am 13. Juni 2017 in Hamburg im Rahmen des IHA-Hotelkongresses.
     
  • Die HOWZAT Asset Managers s.à.r.l., die HR Ventures GmbH, die MairDumont Ventures GmbH und der Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. wählen gemeinsam die maximal fünf geeignetsten Bewerber für die Teilnahme am Innovation Summit aus.
     
  • Gegebenenfalls wird hierzu eine Zwischenrunde am 17. Mai 2017 am Sitz des Hotelverbandes in Berlin durchgeführt.
     
  • Die fünf Endrundenteilnehmer geben anlässlich des Innovation Summit am 13. Juni 2017 eine fünfminütige Pitchpräsentation vor den Kongressteilnehmern, gefolgt von einer dreiminütigen Fragen-und-Antworten-Runde.
     
  • Jedem der fünf Endrundenteilnehmer wird ein Mitglied des IHA-Beirats zur Vorbereitung als Coach und Sparringspartner zur Verfügung stehen.
     
  • Die anwesenden Kongressteilnehmer entscheiden durch Abstimmung mit einfacher Stimmenmehrheit über das innovativste Produkt mit dem höchsten Marktpotenzial und damit über den Preisträger.
     

Preis

  • Der Preisträger erhält ein Wandeldarlehen über insgesamt 125.000 Euro zu marktüblichen Konditionen (20% Abschlag, 6% Zinsen, 24 Monate Laufzeit, qualifiziert nachrangig) von HOWZAT Asset Managers s.à.r.l., HR Ventures GmbH und MairDumont Ventures GmbH.
     
  • Die Endrundenteilnehmer haben Anspruch auf ein individuelles Coaching durch ein Mitglied des Beirates des Hotelverbandes Deutschland (IHA). Der Preisträger wird darüber hinaus auf Wunsch für einen Zeitraum von zwölf Monaten mit maximal sechs persönlichen Meetings am Standort des Beiratsmitglieds gecoacht.
     
  • Alle Bewerber um den IHA-Branchenaward werden auf der Verbandswebsite unter www.hotellerie.de/go/start-ups mit einer kurzen Beschreibung (ein Satz) und einem Link gelistet. Die fünf Endrundenteilnehmer werden in zwei bis drei Absätzen auf der Website präsentiert. Der Preisträger wird auf der Website bis zur Durchführung des nächsten Innovation Summits präsentiert.
     
  • Die Endrundenteilnehmer erhalten jeweils zwei Tickets zur Teilnahme am Innovation Summit inklusive Networking und Abendprogramm. Darüber hinaus können sie sich mit einem kleinen Stand im Vorraum der Veranstaltung den Kongressteilnehmern präsentieren.


Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Start-ups, deren hotellerienahes Produkt seit maximal zwei Jahren am Markt und in deutscher Sprache verfügbar ist und die zumindest eine inländische Zweigstelle unterhalten.
     
  • Die innovativen, elektronischen B2B- oder B2C-Produkte können beispielweise den Bereichen Haussteuerung, Technik, Arbeitsorganisation, PMS, CRS oder Marketing entstammen.
     
  • Die Bewerber erklären sich bereit, auf eigene Kosten zu einer ggf. erforderlichen Zwischenrunde zur Vorauswahl am 17. Mai 2017 nach Berlin und am 13. Juni 2017 nach Hamburg zu reisen.
     
  • Nach Auswahl in der Vorentscheidung beantworten die Bewerber einen auf das Unternehmen angepassten Due Diligence Fragebogen (Kurzfassung) und erklären sich verbindlich bereit, sofern sie sich unter den Finalisten befinden, im Falle der Auswahl als Gewinner das vorher zur Verfügung gestellte Vertragsmuster des Wandeldarlehens zu unterzeichnen.
     

  • Teilnehmer müssen die folgenden Unterlagen einreichen:
     

    • Ein individuelles Pitchdeck, welches die Themen Unternehmen, Produkt, Markt, Geschäftsmodell sowie Team einschließt (maximal 20 Seiten, entweder im MS PowerPoint- oder PDF Format).
       

    • Ein Foto des Teams, das Logo der Firma im JPEG-Format und ein den Unternehmenszweck beschreibender Satz für die Verbandswebsite.
       

    • Bitte keine Linksammlung, sondern die vorbezeichneten Dokumente einreichen.

       

  • Mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen stimmt der Bewerber der Speicherung der übermittelten Daten sowie der Veröffentlichung des Logos und des Fotos auf den Internetseiten des Hotelverbandes Deutschland (IHA), der HOWZAT Asset Managers s.à.r.l. und der HR Ventures GmbH zu.
     
  • Mitglieder des Hotelverbandes Deutschland (IHA) dürfen an der Ausschreibung nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
     
  • Bewerbungsfrist ist der 31. März 2017 unter der E-Mail-Adresse
    start-ups@hotellerie.de.



IHA-Branchenaward für Start-ups_Ausschreibung 2017



 

 
Start-up_Logo


Veranstaltungen